Hotline: 03381 6049959

Schwimmstege

ORKA-Steganlagen Schwimmstege

Flexible Schwimmstege

Schwimmstege sind wohl die modernste Variante Steganlagen zu bauen.

Vielseitig einsetzbar

Schwimmstege sind vielseitig einsetzbare Steganlagen: ob als normaler Bootssteg in Bootshäusern, als private oder öffentliche Badeinsel, als Partyinsel mit viel Zubehör oder als schwimmender Pavillon. Es gibt auch für Sie die richtige Lösung auf dem Wasser.

Deshalb verfügen wir über die technischen Möglichkeiten, praktisch in jedem See eine Schwimmsteg-Anlage sicher zu verankern.

ORKA-Steganlagen: flexible Schwimmstege
ORKA-Steganlagen: flexible Schwimmstege

Pegelschwankungen inklusive

Schwimmstege haben den Vorteil, dass Sie trotz großer Pegelschwankungen stets Ihr Boot/die Schwimminsel erreichen können.

Bei der Planung der Anlage muss deshalb genauestens auf die Mindestbreite unter Berücksichtigung der Krängung geachtet werden, um die Standsicherheit 100%ig zu gewährleisten.

Statik und mehr ...

Wichtige Dienstleistungen unseres Unternehmens sind deshalb die Berechnung der Statik, das Erstellen des Nachweises der Stabilität der Anlage bei Krängung und auf Wunsch auch das Erledigen der Amtswege für die Auftraggeber.

ORKA-Steganlagen: flexible Schwimmstege

Neu in unserem Programm: ORKA-Betonschwimmstege

Mit unseren sehr witterungsbeständigen und wartungsfreien Betonschwimmern bieten wir Ihnen eine Alternative zu Schwimmstegen mit PE- oder Aluminiumschwimmkörpern.

Der tiefliegende Schwerpunkt des Betonschwimmers ist ein Vorteil bei frei schwimmenden Anlagen, weil dieser die Stabilität gegen Schräglagen (Krängen) und das Kippen positiv beeinflusst. Betonschwimmstege zeichnen sich weiterhin durch konstanten Freibord und hohe Tragfähigkeit aus.

Auf Grund ihres hohen Gewichtes und ihrer Form haben die Betonschwimmer dämpfende Wirkung gegen Wellenschlag. Je breiter ein Betonschwimmer ist, umso ruhiger liegt er im Wasser. Die Verankerung der Schwimmstege mit Betonschwimmkörpern erfolgt mit Ketten, Seilen oder an Pfählen/Dalben. Dadurch passt sich der Steg an den Wasserpegel an.

Die aus umweltverträglichen Baustoffen hergestellten Schwimmsteganlagen werden so konstruiert, dass sie schweren Witterungsverhältnissen grundsätzlich standhalten. In Verbindung mit unseren Kunststoff-Riffelbohlen ist der Steg nahezu unverwüstlich.

Dabei benötigen die Stege und Verankerungssysteme keine besondere Pflege und weisen eine extrem hohe Lebensdauer auf.

ORKA-Betonschwimmstege werden nach DIN 1045-2 vom Materialprüfamt Berlin/Brandenburg zertifiziert und nach der Verordnung "Schwimmende Landebrücken" mit geprüftem Stabilitätsnachweis produziert. Für jeden ORKA-Betonschwimmsteg wird eine individuelle Statik berechnet sowie ein Nachweis der Krängung erstellt.

Die Ponton-Bauweise erlaubt eine relativ kurze Bau- und Montagezeit. Betonschwimmstege sind ohne größeren Aufwand in gewissem Umfang auch von einem Ort zum anderen umsetzbar.

Um den Zugang zu dem Betonschwimmsteg zu erleichtern haben wir eine Zugangsbrücke entwickelt, welche zu Ihrer Sicherheit mit einem immer geradestehenden Geländer ausgestattet werden kann.

Unsere individuelle Bauweise erlaubt es uns fast alle Ihre Ansprüche und Bedürfnisse an Ihren Steg zu erfüllen. Vom einfachen Betonschwimmsteg zum Erreichen der Boote bis zur Wellnessoase auf dem Wasser gibt es unendliche Möglichkeiten Ihren Steg zu gestalten.